Ralph Willms

Ralph Willms, Rechtsanwalt

Fachanwalt für Sozialrecht und Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

    • Begründung und Änderung von Arbeitsverträgen
      • Eingruppierungen
      • geringfügig Beschäftigte
      • wirksame Befristungen
      • etc.
    • Durchführung von Arbeitsverträgen
      • Gratifikation
      • Tarifverträge
      • Fragen zu Lohn und Gehalt
      • etc.
    • Beendigung von Arbeitsverhältnissen
      • Kündigung
      • Abfindungslösungen
      • Arbeitszeugnis
      • etc.
    • Kollektives Arbeitsrecht
      • BetrVG
      • Betriebsratswahl
      • Sozialplan
      • etc.
    • Betriebliche  Altersvorsorge
    • Schwerbehindertengesetz
    • Statusfeststellung

  • Tarifvertragsrecht
  • Betriebsübergang

Sozialrecht

    • Rentenversicherung
      • Leistungen zu medizinischen und beruflichen Rehabilitationen
      • Hinterbliebenenrente
      • Rente wegen Erwerbsminderung
      • etc.
    • Krankenversicherung
      • Sachleistungen
      • Krankengeld
      • Kostenerstattung
      • etc.
    • Pflegeversicherung
      • Pflegegeld
      • Kurzzeitpflege / Voll-stationäre Pflege
      • Pflegekurse
      • etc.
    • Unfallversicherung
    • Schwerbehindertengesetz
    • Arbeitslosengeld II (Hartz IV) und Sozialhilfe
    • Kinder- und Jugendhilferecht
    • Soldatenversorgungsgesetz
    • Sozialhilferegreß
    • Elternunterhalt

  • Impfschadenrecht
  • Ausbildungsförderungsgesetz

Strafrecht

    • Arbeitsstrafrecht
    • Wirtschaft- und Steuerstrafrecht
    • Verkehrsstrafrecht
    • Ordnungswidrigkeitenrecht
    • Medizinstrafrecht
    • Betäubungsmittelstrafrecht

  • Sexualstrafrecht
  • Allgemeines Strafrecht

Sportrecht

    • Veranstalterverträge
    • Sponsorenverträge
    • Spielerverträge
    • Werbeverträge
    • Trainerverträge
    • Vereinsrecht
    • Haftungsfragen
    • Arbeitsrecht
    • Recht der Berater
    • Sponsoringrecht
    • Medienrecht

  • Dopingproblematik
  • etc.

Familienrecht

  • Scheidungs- und Verbundverfahren
  • Versorgungsausgleich
  • Unterhalt
  • Zugewinn
  • Sorgerecht
  • Umgangsrecht
  • Hausratsverfahren
  • Nichteheliche Lebensgemeinschaften
  • Eheverträge
  • Vorläufiger Rechtsschutz
  • Verfahren nach dem Gewaltschutzgesetz
  • Internationales Familienrecht

Sie haben Fragen oder wollen zu diesem Bereich einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an unter +49 2403 800300 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.